MartinskircheMartinskirche Dapfen
Evangelisches Pfarramt Dapfen

Hahn


ABSAGE - Lebendige Bilder zur Weihnacht - 2021 !!

Schweren Herzens hat sich das Organisationsteam der liebgewonnen Traditionsveranstaltung
„Lebendige Bilder zur Weihnacht"
dazu entschieden, die für den 3. Advent 2021 geplanten szenischen Gottesdienste abzusagen.

Die zu erwartende große Zahl von Besucher/innen und vor allem die Mitwirkenden in den
Chören und bei den Schul- und Kindergartenkindern möchten die Verantwortlichen nicht der
Gefahr durch eine Corona-Ansteckung aussetzen.

Um der gesamtgesellschaftlichen Verantwortung für alle Teilnehmenden gerecht zu werden
gab es leider keine Alternative zu dieser Absage.
Umso mehr freuen wir uns bereits heute auf die „Lebendigen Bilder zur Weihnacht" am
3. Advent 2022 in der Großen Reithalle in Marbach.

Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung.

+ + + + +


Samstag, 23. Oktober 2021

14.30 Uhr Festgottesdienst zur kirchlichen Trauung von David Enderle und Maike Kropp, Deggingen (Pfarrer Burmann, Neu-Ulm)

Ab 15 Uhr Andachten und Gespräche mit den Bewohnerinnen und Bewohnern auf den Terrassen bzw. in den einzelnen Wohnhäusern in Grafeneck
unter Beachtung/Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften (Pfarrer i. R. Kühnle)

 

Sonntag, 24. Oktober 2021 - 21. Sonntag n. Trinitatis

In der Martinskirche Dapfen findet kein Gottesdienst statt.
Es wird in Jesu Namen ganz herzlich zum Mitfeiern des Gottesdienstes in Steingebronn (9.30 Uhr) oder in Gomadingen (10.30 Uhr) eingeladen.
Beide Gottesdienste werden von Prädikant P. Junker gehalten.

 

Mittwoch, 27. Oktober 2021

15.00 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus in Dapfen

 

Samstag, 30. Oktober 2021

Ab 15 Uhr Andachten und Gespräche mit den Bewohnerinnen und Bewohnern auf den Terrassen bzw. in den einzelnen Wohnhäusern in Grafeneck
unter Beachtung/Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften (Pfarrer i. R. Kühnle)

 

Sonntag, 31. Oktober 2021 - Reformationsfest - Ende der Sommerzeit !!

10.30 Uhr Gottesdienst in der Martinskirche Dapfen (Pfarrer i. R. Dürr)
Opfer: Für die Bibelverbreitung weltweit

09.45 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindehaus Dapfen (Sabrina Schmelcher/Max Schmelcher/Rebecca Sachs)

 




Mit Erlass des Oberkirchenrats vom 30. April 2020 sind ab 10. Mai wieder öffentliche Gottesdienste
unter Beachtung strenger Sicherheitsmaßnahmen und Hygienevorschriften möglich.

Jeder Gottesdienstbesucher muss vor Betreten der Kirche
die Hände mit einem bereitgestellten Desinfektionsmittel desinfizieren.

Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist nötig.
Wer keinen Mund- und Nasenschutz hat, bekommt einen am Eingang zur Verfügung gestellt.

Es werden Sitzplätze im Kirchenschiff zugewiesen (Mindestabstand 2 Meter).
Gemeindegesang ist mit Maske erlaubt.

Das Verlassen der Kirche muss ohne Gedränge, mit Abstand erfolgen.
Beide Türen werden geöffnet.

Diese Sicherheitsmaßnahmen sind vorgeschrieben.

Genaueres dazu entnehmen Sie bitte der aktuell gültigen Corona-Verordnung und
den Regelungen zu Gottediensten, weiteren religiösen Veranstaltungen und Bestattungen des Landes.



weitere Termine finden Sie bei den
Gottesdienstzeiten