MartinskircheMartinskirche Dapfen
Evangelisches Pfarramt Dapfen

Hahn


Samstag, 7. August 2021
Ab 15 Uhr Andachten und Gespräche mit den Bewohnerinnen und Bewohnern auf den Terrassen bzw. in den einzelnen Wohnhäusern in Grafeneck unter Beachtung/Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften (Pfarrer Kühnle)

Sonntag, 8. August 2021 - 10. Sonntag n. Trinitatis/Israelsonntag
09.30 Uhr (!) Gottesdienst in der Martinskirche Dapfen (Prädikant Hans-Martin Reinhardt)
Opfer: Für die Aktion "Sühnezeichen Friedensdienste e. V."

Pfarrer Kühnle hat Urlaub bis Donnerstag, 30. September 2021.
Vertretung im Pfarramt übernimmt
bis 06.08.21 Pfarrer Mergenthaler, Bernloch-Meidelstetten Tel. 07387/273, vom
07.08.21 - 21.08.21 Pfarrer Streib, Gomadingen, Tel. 739
22.08.21 - 29.08.21 Pfarrerehepaar Bader, Engstingen, Tel. 07129/932821
30.08.21 - 05.09.21 Pfarrer Schmauder, Holzelfingen, Tel. 07129/2245
06.09.21 - 11.09.21 Pfarrer Roos, Würtingen, Tel. 07122/82363

Ab 1. Oktober 2021 ist Pfarrer Kühnle im Ruhestand.
Ansprechpartner in allen pfarramtlichen Angelegenheiten ist Pfarrer Streib, Tel. 739, Gomadingen.
Die Kirchengemeinde Dapfen hat ab 01.10.21 keinen "eigenen" Pfarrer mehr (das schreibt der Pfarrplan so vor).
Allerdings bleibt Dapfen selbstständige Kirchengemeinde mit seinem Kirchengemeinderat und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Alles läuft weiter wie seither.
Gottesdienste werden weiterhin in der Martinskirche Dapfen gefeiert.
Da nur noch der Gomadinger Pfarrer für alle Amtsgeschäfte und für das Feiern der Gottesdienste zuständig ist,
werden die Gottesdienste in einem rollierenden System zu verschiedenen Anfangszeiten (!) in Gomadingen, Steingebronn und Dapfen stattfinden.
Deshalb wird mindestens einmal im Monat, wenn in Dapfen kein Gottesdienst ist, nach Gomadingen oder Steingebronn zum Mitfeiern des Gottesdienstes eingeladen.
Pfarrer Kühnle ist weiterhin als Pfarrer und Seelsorger (im Ehrenamt) für Grafeneck zuständig.


Samstag, 14. August 2021
Ab 15 Uhr Andachten und Gespräche mit den Bewohnerinnen und Bewohnern auf den Terrassen bzw. in den einzelnen Wohnhäusern in Grafeneck unter Beachtung/Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften (Pfarrer Kühnle)

Sonntag, 15. August 2021 - 11. Sonntag n. Trinitatis
In der Martinskirche Dapfen findet kein Gottesdienst statt.
Es wird in Jesu Namen ganz herzlich zum Mitfeiern des Gottesdienstes in Gomadingen (9.30 Uhr) oder in Steingebronn (10.30 Uhr) eingeladen.
Beide Gottesdienste werden von Pfarrer Breitling aus Kohlstetten gefeiert.




Mit Erlass des Oberkirchenrats vom 30. April 2020 sind ab 10. Mai wieder öffentliche Gottesdienste
unter Beachtung strenger Sicherheitsmaßnahmen und Hygienevorschriften möglich.

Jeder Gottesdienstbesucher muss vor Betreten der Kirche
die Hände mit einem bereitgestellten Desinfektionsmittel desinfizieren.

Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist nötig.
Wer keinen Mund- und Nasenschutz hat, bekommt einen am Eingang zur Verfügung gestellt.

Es werden Sitzplätze im Kirchenschiff zugewiesen (Mindestabstand 2 Meter).
Gemeindegesang ist mit Maske erlaubt.

Das Verlassen der Kirche muss ohne Gedränge, mit Abstand erfolgen.
Beide Türen werden geöffnet.

Diese Sicherheitsmaßnahmen sind vorgeschrieben.

Genaueres dazu entnehmen Sie bitte der aktuell gültigen Corona-Verordnung und
den Regelungen zu Gottediensten, weiteren religiösen Veranstaltungen und Bestattungen des Landes.



weitere Termine finden Sie bei den
Gottesdienstzeiten